Diese 5 Features machen D&B Credit zur besten internationalen Risikoplattform

25. März 2018 | Posted by Matthias Schneider

Alles Wichtige auf einen Blick, keine unnötigen Störungen, keine Zeit verschwenden – D&B Credit macht es möglich. Die Entwickler haben sich tolle Funktionen ausgedacht, die auf den ersten Blick unscheinbar wirken. Dennoch machen sie die Arbeit des Kredit-Managers um so viel einfacher und schaffen einen Vorteil zur Konkurrenz.

D&B Credit, so heisst die modernste Kreditplattform, die der Markt zurzeit bietet. Es nimmt die Bedürfnisse des Kredit-Managers wirklich ernst. Er hat heute keine Zeit mehr, um die wichtigsten Infos zu mühsam zu suchen und schon gar nicht, endlos Reports durchzuwühlen und sich andauernd stören zu lassen.

Die wichtigsten Neuerungen im Video

Wie bereits erwähnt, es sind die kleinen Dinge, die Details, die D&B Credit besonders ernst nimmt und die Arbeit des Kredit-Managers effizienter machen. Die 5 wichtigsten sind die Folgenden:

Feature 1: Firmen schnell finden

Auto-Complete kennen Sie. Sie nutzen diese Funktion täglich, wenn Sie googeln. Wenn Sie einen Suchbegriff eintippen, dann schlägt Google unmittelbar viele weitere vor. In der Regel ist das, wonach Sie suchen, dort dabei.

Auch D&B Credit nutzt Auto-Complete. Tippen Sie in der Suche einen Firmennamen oder einen Teil davon ein, dann schlägt Ihnen D&B Credit gleich alle verwandten Suchresultate vor. Grosser Vorteil: Sie finden eine Firma auch dann, wenn Sie nicht genau wissen, wie man sie schreibt. D&B Credit verzeiht Ihnen sogar Tippfehler.

Feature 2: Nur das sehen, was man braucht

Too much information? Muss nicht sein. D&B Credit filtert Ihre Suchergebnisse so, dass Sie nur noch das sehen, was Sie wirklich benötigen. Sie wollen eine Liste, die zum Beispiel keine inaktiven Firmen enthält? Filtern Sie einfach «Out of business» heraus. So schnell geht das - und funktioniert für viele weitere Kriterien natürlich auch.

Feature 3: Die wichtigsten Infos auf einen Blick

Gratulation! Sie haben die gewünschte Firma gefunden. D&B Credit zeigt Ihnen nun auf Anhieb die spannendsten Informationen auf einen Blick, zum Beispiel die demografischen Daten wie Firmensitz, Anzahl Mitarbeiter, Besitzverhältnisse, und und und.

Sie sehen aber noch mehr, und das ist der Quantensprung, den D&B Credit gegenüber seinem Vorgänger e-Portfolio macht. D&B Credit zeigt Ihnen das Overall-Business-Risk dieser Firma. Sie sehen also auf einen Blick, wie schnell Sie bei dieser Firma an Ihr Geld kommen und wie hoch das Ausfallrisiko ist.

 

Interessiert an D&B Credit?

D&B Credit-broschüre: Jetzt Als PDF Downloaden

 

Feature 4: Land of Risk – land of opportunity

Diese Funktion von D&B Credit werden Sie als Kredit-Manager lieben: Die Portfolio-Verwaltung. Sie sehen auf einen Blick, wo Ihre Risiken, aber auch Opportunitäten liegen.

Langes Durchwühlen von Kundenprofilen gehört der Vergangenheit an. D&B Credit zeigt Ihnen, wo es brennt, und vor allem wo es Chancen und Potenziale abzuschöpfen gilt. Ist ein Kunde fällig für eine höhere Kreditlimite oder für Up- oder Cross-Selling? Sie verpassen es garantiert nicht.

Feature 5: Bitte nicht stören

D&B Credit bietet die Möglichkeit eines dedizierten segmentbezogenen Monitorings. Klingt furchtbar kompliziert, ist es aber nicht. Kurz erklärt: D&B Credit stört Sie nur dann, wenn es eine wichtige Veränderung gibt.

Welche das sind, bestimmen Sie für jedes Kundensegment einzeln. Bei Ihren Key Accounts wollen Sie zum Beispiel alles wissen. Dazu erhalten Sie eine Info bei jeder Veränderung. Beim Longtail sieht es anders aus. Hier ist es für Sie nur spannend, wenn eine Firma in den Hochrisikobereich rutscht oder sich die Bonität extrem verbessert. Darüber informiert Sie D&B Credit. Über alles andere nicht.

Sie bestimmen also selbst, welche Infos D&B Credit Ihnen sendet und welche nicht.

 D&B Credit-Broschüre: Jetzt als PDF Downloaden

Matthias Schneider

Matthias Schneider ist Content Marketeer. In seinen Artikeln bringt er Ihnen seine Expertise im Datenbusiness in anschaulichen Berichten näher.

Die Konkurrenz informiert sich auch! Abonnieren Sie unseren Newsletter.